Jugendkapelle & Ausbildung

Jugendarbeit

Musik verbindet - deshalb wird auch die Jugendarbeit und die Ausbildung der Jugendlichen an ihren Instrumenten bei der Musikkapelle Zwiefaltendorf großgeschrieben und nimmt einen sehr hohen Stellenwert ein.

 

Die Jugendlichen sind unsere Zukunft, in die wir mit allen unseren Möglichkeiten investieren.

 

Blockflötengruppe

Bereits ab 6 Jahren können die Kinder in unserem Verein in einer Gruppe das Blockflötenspiel erlernen. Dadurch werden sie schon sehr früh an das gemeinsame Musizieren herangeführt und erlernen spielerisch erste Grundkenntnisse aus dem Bereich der Notenlehre und des rhythmischen Zusammenspiels, was das spätere Erlernen eines Orchesterinstruments wesentlich erleichtert. In einer Gruppe mit Gleichaltrigen wird der Spaß am gemeinsamen Musizieren gefördert.

 

Ab September 2018 starten wir wieder mit einer neuen Blockflötengruppe.

 

Instrumentalausbildung

Etwa ab 8 Jahren bringen die Kinder dann die körperlichen Voraussetzungen mit, um ein Orchesterinstrument zu erlernen.

 

Folgende Orchesterinstrumente können bei der Musikkapelle Zwiefaltendorf erlernt werden:

 

Die Instrumentalausbildung erfolgt entweder im Gruppen- oder im Einzelunterricht einmal wöchentlich zwischen 30 und 45 Minuten und wird je nach Instrument von vereinseigenen sowie externen Ausbildern oder auch in Zusammenarbeit mit Jugendmusikschulen durchgeführt. Hierbei erlernen die Kinder und Jugendlichen die musikalischen Grundlagen an ihrem Instrument und werden gezielt darauf vorbereitet, zuerst in der Jugendgruppe, dann in der Jugendkapelle und schließlich im Stammorchester mitspielen zu können.

 

Außerdem ist es wünschenswert, dass die Kinder und Jugendlichen die von der Bläserjugend Biberach angebotenen D-Lehrgänge besuchen.

 

Dies sind mehrtägige Kurse in den Sommerferien, bei welchen die Kinder und Jugendlichen zusätzlichen Unterricht sowohl im Instrumentalspiel als auch in Musiktheorie und Gehörbildung erhalten.

 

Diese Kurse schließen jeweils mit einer Prüfung ab, worauf sie auch schon einige Monate im Vorfeld von ihren Instrumentallehrern sowie im extra hierfür stattfindenden Theorieunterricht des Vereins vorbereitet werden.

 

Die Bläserjugend Baden-Württemberg macht für die Teilnahme an den eben genannten D-Lehrgängen folgende Mindestaltervorschläge (was allerdings immer auch abhängig vom Leistungsstand des Schülers/der Schülerin ist):

 

Die nächste Instrumentalausbildung startet im September 2018. Hierzu findet am 15. Juli 2018 im Rahmen des jährlich stattfindenden Jugendvorspieltages ein Infonachmittag statt, bei welchem interessierte Kinder und Jugendliche die unterschiedlichen Instrumente ausprobieren können.

 

Jugendgruppe

Sobald die Kinder mit der Ausbildung an einem Orchesterinstrument beginnen, sind sie auch Mitglied der Jugendgruppe. Diese setzt sich aus allen Kindern und Jugendlichen zusammen, die gemeinsam begonnen haben, ein Instrument zu lernen. Die Musikkapelle Zwiefaltendorf beginnt deshalb alle zwei Jahre mit der Instrumentalausbildung, sodass es genug Anfänger gibt, um eine Jugendgruppe bilden zu können. Im ersten halben Jahr werden die Kinder in der Jugendgruppe in musiktheoretische Kenntnisse und Fertigkeiten wie Notenlehre und Rhythmus eingeführt, danach wird dann bereits begonnen, in der Gruppe zu musizieren und so können die Kinder auch von Anfang an Erfahrungen im Zusammenspiel mit anderen sammeln.


Jugendkapelle

In der Regel sind die Kinder und Jugendlichen dann nach etwa 2 Jahren so weit, dass sie in der Jugendkapelle der Musikkapelle mitspielen können. Dort werden sie dann gezielt auf die Stammkapelle vorbereitet und erfahren mit anderen Kindern und Jugendlichen, was es heißt, in einem Orchester zu spielen und dass gemeinsames Musizieren Freude bereitet. Wenn die Jugendlichen dann erfolgreich die D2-Prüfung absolviert haben, dürfen sie im Stammorchester mitspielen. Dann spielen die Jugendlichen in der Regel noch einige Jahre sowohl in der Jugend- als auch in der Stammkapelle mit.

 

Regelmäßige Auftritte der Jugendkapelle sind:

 

Derzeit befinden sich in der Jugendkapelle Zwiefaltendorf 25 Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 22 Jahren.


Sonstige Aktivitäten

Zeltlager: Jedes zweite Jahr veranstalten wir für die Jugendkapelle sowie die Jugendgruppe ein gemeinsames Zeltlager. Hierbei wird an einem Wochenende bei Spiel und Spaß die Kameradschaft gepflegt und der Zusammenhalt innerhalb der Gruppe gestärkt.